… auf der Seite der Kita „hör-höchste“.

Im Einzugsbereich von Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Berlin-Mitte sind wir im Zentrum des Lebens und der Veränderung unserer Stadt. Für eine ausgeglichene und zukunftsorientierte Erziehung und Bildung unserer Kinder sorgt nicht zuletzt unser großer Garten, in dem wir uns so oft wie möglich aufhalten. Ein wesentlicher Bestandteil des Gartens und von den Kindern heißgeliebt ist unser Zahlengarten nach Prof. Preiß. Wir nutzen des Weiteren sehr gerne den Volkspark Friedrichshain, die angrenzenden Spielplätze und nach Absprache auch die Verkehrsschule des Bezirkes Friedrichshain.

 

 

Wer sind wir?

Wir sind eine Integrationskindertagesstätte der INDEPENDENT LIVING STIFTUNG im Herzen von Berlin. Wir bieten eine ganztägige Elementarpädagogik für Kinder im Alter von acht Wochen bis zur Einschulung in fünf altersgemischten Gruppen an.

In unserer Einrichtung werden bis zu 229 Kinder mit und ohne Behinderung sowie Kinder verschiedener Nationalitäten integriert. Ein konzeptioneller Schwerpunkt ist die Förderung hörbeeinträchtigter Kinder.

Wir bieten eine ganztägige Früh- und Vorschulpädagogik für Kinder im Alter von 0-6 Jahren in altersgemischten Gruppen. Unsere pädagogischen Fachkräfte nutzen das Berliner Bildungsprogramm als Grundlage für die täglichen Spiel- und Lernsituationen. Durch unsere zusätzlichen Angebote und AG`s haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Stärken auszutesten.

Die Entwicklung einer guten Sprachkompetenz nimmt eine wichtige Rolle in unserer Arbeit ein. Durch täglich stattfindende Angebote, dem Einsatz von Kinderliteratur und Besuchen der Bibliothek werden unsere Kinder gut auf die Schule vorbereitet. Zur frühen mathematischen Bildung nach Prof. Preiß. bieten wir den Kindern das Entenland und die Zahlenschule an.

Eine sanfte Eingewöhnung, regelmäßig stattfindende individuelle Entwicklungsgespräche, Feste, Feiern, Elternnachmittage und pädagogische Elternabende sorgen für eine gute Erziehungspartnerschaft mit den Familien.

Unser Team besteht aus staatlich anerkannten Erzieher*innen, Diplom- Vorschulerzieher*innen, Facherzieher*innen für Integration und Sprachförderung, Rehabilitationspädagog*innen, Heilpädagog*innen, Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen in berufsbegleitender Ausbildung, hörbeeinträchtigte pädagogische Mitarbeiter*innen sowie technischen Mitarbeiter*innen.

Gerne beschäftigen wir auch männliches pädagogisches Fachpersonal.